• Advertisement
Strandvillen Rügen

Störtebeker Festspiele in Ralswiek - Piratensaga direkt vor der Tür

Sie sind fasziniert von der sagenumworbenen Welt der Piraten, Frei- oder Seeräuber vom Schlage eines Jack Sparrows?



Dafür müssen Sie weder die Piratenpartei wählen, noch nach Somalia segeln oder ins Kino gehen. Das alles und noch vieles mehr erleben Sie in der wunderschönen Naturbühne des Städtchens Ralswiek im Nordosten der Insel Rügen.

Dort können Sie sich von etwa 160 Darstellern (circa 140 Statisten und 20 Schauspieler), 30 Pferden und vier Schiffen zurück ins Ende des 14.Jahrhunderts versetzen lassen und sich die legendäre Geschichte des Seeräuberhauptmanns Claus Störtebeker in ausgewählten Auszügen noch einmal am Fuße des Großen Jasmunder Boddens liebevoll und kurzweilig nacherzählen lassen. Erleben Sie wie Claus Störtebeker (alias Sascha Gluth) zusammen mit seinen Vitalienbrüdern nicht nur die Hanse, sondern den gesamten Ost- und Nordseeraum in Angst und Schrecken hält und schließlich, jeweils am Ende des vier- bis sechsjährigen Vorstellungszyklus, toll inszeniert, vor Augen der Zuschauer geköpft wird. Dies war wieder im Sommer 2012 so, denn der letzte der 6 Akte namens "Störtebekers Tod" vom 23. Juni - 8. September, erstmals unter der Regie von Krystian Martinek, wurde erfolgreich beendet. Im Jahr 2013 ging dann alles wieder von vorne los, siehe hier unter Störtebeker 2013. Im Jahr 2014 heisst das Stück Gottes Freund.

Sicherlich bietet Rügen ausreichend viele Möglichkeiten einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Urlaub zu verbringen. Wollen Sie jedoch einen Abend erleben der Ihnen noch lange in Erinnerung bleibt, dann sollten Sie unbedingt versuchen eine der insgesamt 67 Vorstellungen zwischen Ende Juni bis Anfang September zu besuchen. Die rührigen Beteiligten, egal ob vor oder hinter der Bühne, werden mit Sicherheit für einen tollen und kurzweiligen Abend, egal ob jung oder alt, sorgen und Sie bestimmt nicht enttäuschen!

Bereits über 5 Millionen Zuschauer vor Ihnen werden es Ihnen bestätigen! Hier gibt es noch mehr Infos über das Störtebeker Spektakel.
Auch im Jahr 2015 wird es wieder eine tolle Veranstaltung geben. Wir sind gespannt.