• Advertisement
Strandvillen Rügen

Zu Lande und zu Wasser – Sport auf der Insel Rügen.

Surfen, Segeln oder Wandern: Wer Sport mag, wird die Insel Rügen lieben!


Die Insel Rügen ist ein Paradies für Sportler. Surfen, Segeln, Wandern oder Radfahren – Einheimische und Touristen finden zahlreiche schöne Plätze, wo sie ihrem Hobby nachgehen können.

Rügen. Da fällt einem doch als erstes Wassersport ein – natürlich direkt nach den Kreidefelsen. Die Insel Rügen ist ein Paradies für Wassersportler. Wer sich für Segeln, Surfen oder das Kiteboarden begeistert, der findet auf Rügen ideale Bedingungen vor. Fast 600 Kilometer Küste mit zahlreichen Häfen und Marinas – hier findet jeder Segler sein persönliches Lieblingsrevier. Und auch bei den Surfern bleiben keine Wünsche offen. Vom blutigen Anfänger bis zum Vollprofi – auf der Insel Rügen gibt es zahlreiche Gebiete mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, die jedem Surfer genau die Wellen bieten, die er will – und die er händeln kann.
Aber nicht nur Fans diverser Wassersportarten kommen auf der Insel Rügen auf ihre Kosten. Wer gern am Strand sportelt, ohne dabei all zu viel Zeit im oder auf dem Wasser zu verbringen, dem bieten sich ebenfalls viele Möglichkeiten. Neben den „Strandklassikern“ wie Federball und Frisbee kann man sich auch bei neueren Spielen sportlich betätigen. So gibt es an vielen Stränden der Ostseeinsel Netze und Spielfelder für Beach-Soccer und Beach-Volleyball. Und natürlich findet man auch reichlich Reviere, wo man dem Klassiker aller „Wassersportarten“ frönen kann: Dem Angeln.
Abgesehen von den Sportarten, die in und um das Wasser herum betrieben werden, bietet die Insel Rügen auch klassischen „Landratten“ jede Menge Gelegenheiten, sich sportlich zu betätigen. Wer gern wandert, Rad fährt oder Reiten möchte, findet auf der Insel optimale Bedingungen vor. Sich aktiv erholen und dabei die frische, klare Ostseeluft genießen – dazu laden die unterschiedlichen Touren Radler und Wanderer ein. All diese Strecken sind gut ausgeschildert und sehr abwechslungsreich – so tut man nicht nur etwas für die Gesundheit, sondern sieht auch noch jede Menge von der schönen Insel Rügen.