• Advertisement
Strandvillen Rügen

Störtebeker Festspiele Saison 2013-2015

Störtebeker 2015: "Aller Welt Feind" vom 20. Juni bis 05. September 2015 Von Montag bis Samstag, jeweils um 20 Uhr

Auch 2014 fanden auf Rügen die Störtebeker-Festspiele auf der Freilichtbühne in Ralswiek statt. Vom 21. Juni bis zum 06. September 2014 lautet der Titel "Gottes Freund". Mehr Infos unter: http://www.ruegen-forum.net/magazin/stoertebeker-festspiele-2014-gottes-freund/

Störtebeker-Festspiele 2013 in Ralswiek: "Beginn einer Legende" vom 22. Juni bis 7. September 2013, immer Montag bis Samstag um 20 Uhr




Klaus Störtebeker, geboren um 1360 in Wismar und gestorben 1401 in Hamburg, war ein berüchtigter Seeräuber und Anführer der Vitalienbrüder. Er wurde auch Klaas Störtebeker, oder Claas Störtebeker, manchmal auch Nikolaus Storzenbecher genannt.

Eine unglaubliche Legende

Seit dem Jahr 1993 finden die Störtebeker Festspiele statt von Ende Juni bis Anfang September. Sie spielen in Ralswiek, am großen Jasmunder Bodden. Diese Festspiele sind das erfolgreichste Open-Air-Theater in Deutschland. Bei diesen Festspielen, wird im Gegensatz zum damaligen Stück, seit dem Jahr 1993 die Legende Klaus Störtebeker, dem Seeräuber, erzählt. Dieser befuhr mit seinen Vitalienbrüdern zum Ende des 14. Jahrhunderts die Ostsee. Jedes Jahr zieht dieses Ereignis viele Besucher an und am 17. August 2007 wurde der viermillionste Besucher in der 912. Vorstellung begrüßt. Im Jahr 2008 wurde der Rekord gebrochen mit dem 367.000.Besucher. In der 1091. Vorstellung im Jahr 2010 wurde der fünfmillionste Besucher gezählt und somit besuchen 4.600 Menschen eine Vorstellung.


Störtebeker Ralswiek Bühne und Zuschauertribüne


Besuchermagnet auch im Jahr 2013

Auf der einzigartigen Naturbühne können auch im Jahr 2013 wieder die Abenteuer des legendären Seeräubers erlebt werden. In dem Theaterstück wirken über 150 Darsteller mit, 30 Pferde, 4 Schiffe, es gibt sagenhafte Spezialeffekte und noch vieles mehr. Sie können gefasst sein auf viele Überraschungen und auf ein fesselndes Abenteuer mitten in einer einzigartigen Kulisse. Jeden Abend können Sie ein herrliches Feuerwerk über dem großen Jasmunder Bodden erleben, welchen den Besuch auf der Insel zu einen einmaligen und unvergesslichen Erlebnis macht. Die Reise bleibt unvergessen, ob als Single oder mit der ganzen Familie.

Auch an die Unterbringung ist gedacht

Nicht nur die Festspiele sind eine Reise wert, sondern auch die Ferienwohnungen an den bekannten Ostseebädern Göhren, Binz, Baabe und Sellin. Trauhafte und exklusive Appartements warten mit einem atemberaubenden Ostseeblick auf sie. Ferienwohnungen können Sie hier finden in historischen Gutshäusern und Fischerdörfern in Alleinlage mitten in wunderschönen Anlagen, die dieser Reise die Krone aufsetzen. Sie werden mit besten Einrichtungen der Ferienwohnungen verwöhnt und können sich nach dem Besuch der Festspiele entspannen. Die großzügigen Ferienwohnungen erfüllen alle Wünsche eines gelungenen Urlaubs.

Karten für das Spektakel gibt es hier.