• Advertisement
Strandvillen Rügen

Wer kennt diesen Strand?

Die schönsten Strände von Rügen, Strände für Kinder, FFK-Strände, einsame Strände.

Wer kennt diesen Strand?

Beitragvon Susele » 09.09.2010, 13:29

Hallo NG!

Ich habe mich eben angemeldet weil ich einen Strand "verloren" habe... :wink: und ich euch bei der Suche um Hilfe bitten möchte.

2008 verbrachten wir unseren Urlaub zum 2. Mal an der Ostsee. Bei einer Fahrt durch Rügen hielten wir in irgendeinem Ort an und gingen zum Strand.

Dieser Strand war unerwartet schön. Wunderschön. :D
2009 wollten wir wieder dorthin fahren, haben aber den Ort einfach nicht wiedergefunden.

Ich möchte ihn euch mal beschreiben:
Wir parkten in einem Ort an der Durchgangsstraße. Dann mußten wir eine steile, schmale Straße hochwandern, durch einen Wald durch. Dabei kamen wir an einer Jugendherberge oder einer Feriensiedlung vorbei.

Über der Kuppe gingen wir dann auf der andren Seite einen asphaltierten Weg hinunter zum Strand. Auf der rechten Seite war eine kleine Hütte in der ein Kiosk untergebracht war und daneben eine Räucherhütte aus der es phantastisch gut nach Räucherfisch duftete.

Der Strand war ein Naturstrand, kurz und nicht sehr breit. Er muß an der östlichen Seite Rügens gewesen sein...

Im Moment hab ich kein Bild zur Hand, ich reiche es aber nach sobald ich zu Hause bin. Ich denke, das hilft mehr als jede Beschreibung.

Es wär schön, wenn wir in diesem Urlaub unseren Strand wieder besuchen könnten....
Bitte helft uns!

Danke!
Susele

EDIT:
Hier die Bilder
http://www.picolodia.com/store/medium_zubd3f.jpg
http://www.picolodia.com/store/medium_v9mhrx.jpg
Susele
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.09.2010, 13:18

Advertisement

Ferienwohnung Sellin Rügen  Strandvillen Rügen

Beitragvon Dirk » 22.09.2010, 00:50

Hallo Susele,
ich versteh dein Problem gut. Brieftasche, Handy, Autoschlüssel...Strände.
Manchmal verschwinden Dinge einfach spurlos. Und je mehr man sich den Kopf zermatert, um so aussichtsloser wird die Suche.
Es ist zum Verrücktwerden!
Doch meistens tauchen diese Dinge von ganz alleine wieder auf, an Stellen, wo man nie gesucht hätte.
Aber es war Rügen?

Ich hab leider keine Ahnung, wo Ihr gewesen sein könntet. Zu vage ist die Beschreibung. Die Bilder konnte ich auch nicht öffnen! Da war nur ein Schloß auf der sonst leeren Seite zu sehen.


... Grübel, grübel
...Durchgangsstraße...haben die meisten Orte
...durch den Wald...geht es fast immer zum Strand
...wunderschön...ist für jeden anders


...erst bergan...Teerstraße hinab zum Strand...Räucherbude direkt am Strand...Feriensiedlung

Das kling für mich ein bißchen nach der Gegend um Bakenberg, Nonnevitz und dem Regenbogencamp.
Ist allerdings nicht im Osten, sondern ganz oben im Norden, ein wenig ab vom Schuß.
Wahrscheinlich ist es nicht der Strand den du suchst. Aber hinfahren lohnt sich trotzdem:
ein bißchen wild-romantisch, nicht so überbevölkert.
Die Wellen haben weiten Anlauf aus der Hauptwindrichtung NW, für Wellentummler und Gummibootkapitäne, die es etwas doller mögen.
Und viel mehr Strände gibt es auf Rügen nicht, wo man nach einem langem Badetag die Sonne im Meer versinken sieht.

Susele, ich hoffe, Ihr hattet auf jeden Fall eine schöne Zeit auf Rügen und habt auch an einem anderen als an Eurem Sehnsuchtsstrand die verdiente Erholung gefunden.
Laßt es uns wissen, wenn Ihr ihn wieder gefunden habt und wo er sich denn nun befindet!
Ich bin sehr neugierig.
Dirk
 
Beiträge: 66
Registriert: 14.07.2008, 23:03
Wohnort: Sachsen


Zurück zu Strände


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste