• Advertisement
Strandvillen Rügen

Strandaufenthalt bei Ostwind

Die schönsten Strände von Rügen, Strände für Kinder, FFK-Strände, einsame Strände.

Strandaufenthalt bei Ostwind

Beitragvon tiffi » 11.06.2008, 20:04

Bei scharfem Ostwind lässt es sich an der Bodenküste besser aushalten, es sei denn man verschanzt sich an der Ostküste hinter einem Windschutz und bleibt bis zum Sonnenuntergang liegen. Besser sind bei diesen Windverhältnissen die Strände in Schaprode, Stresow, Suhrendorf oder Muglitz. Der beste ist der von Schaprode (am Zeltplatz): verhältnismässig breit; für die Kleinen lange flaches, dementsprechend recht warmes Wasser, wenig Algen und ein super Blick auf die Insel Hiddensee.
Wer etwas länger sucht, findet an der Bodenküste auch mal ein ganz einsames Plätzchen.
tiffi
 
Beiträge: 14
Registriert: 11.06.2008, 19:48

Advertisement

Ferienwohnung Sellin Rügen  Strandvillen Rügen

Strandaufenthalt bei Ostwind

Beitragvon LP » 12.06.2008, 10:11

Hallo tiffi,

vielen Dank für die klasse Tipps und willkommen im Forum. Es war ja wirlich sehr windig im Mai und Anfang Juni 2008. Da hätte ich Deine Tipps gut gebrauchen können. Wir waren in Glowe und in Sellin am Strand. Da hat es ganz schön geweht ...

Das nächste mal werden wir den einen oder anderen Deiner Tipps ausprobieren.

Vielen Dank & viele Grüße,

LP
LP
 
Beiträge: 15
Registriert: 10.06.2008, 15:48


Zurück zu Strände


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste