• Advertisement
Strandvillen Rügen

Hiddensee

Schöne Ausflüge auf Rügen, Touren zu Sehenswürdigkeiten und Denkmälern.

Hiddensee

Beitragvon Heaven » 26.05.2010, 11:33

Hallo!

Wir waren mal wieder auf Hiddensee....

Dank der Überfahrt ist es ja schon ein kleines Vermögen was man für einen Tagesausflug so ausgibt. Trotzdem möchte ich (und vielleicht noch andere) hier ein zwei Tips abgeben, für Gäste, die sich dieses wirklich schöne Fleckchen nicht entgehen lassen wollen.

Früh los! Die Insel ist doch größer als man annimmt. Ärgerlich wenn dann nicht genug Zeit da ist um sich etwas anzusehen.
Mit der Fähre wirds günstiger, wenn man Hin-und Zurück gleich bucht. Aber...Man ist dann schon etwas gebunden. Schneller und unwesentlich teurer als eine Einzelfahrt ist das Wassertaxi. Fahren meist von und nach Kloster , was sowieso der schönste Ort ist und perfekter Ausgangsort. Vitte empfinde ich als ungünstig, da das genau in der Mitte liegt. Dann doch lieber Neuendorf, wenn es gar nicht anders passt.

Wir haben von Kloster eine Tour in den Nordzipfel per Kutsche gemacht, natürlich eine individuelle Runde per wunderschöner Kutsche für 5 Pers..Kostet umundbei 50,- die Stunde gesamt, ist aber jeden Euro wert gewesen. Wann sitzt man schonmal in ener 100 Jahre alten Kutsche und bekommt noch viel zur Geschichte erzählt?

Ansonsten unbedingt ein Rad mieten oder eben mitnehmen. Damit erkundet es sich die Insel einfach am besten. Bequeme Schuhe , je nach Wetter was winddichtes oder auch ein Badetuch..sollte man einpacken.

Viel Spaß
Heaven
 
Beiträge: 40
Registriert: 05.10.2008, 18:52

Advertisement

Ferienwohnung Sellin Rügen  Strandvillen Rügen

Zurück zu Sehenswürdigkeiten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste