• Advertisement
Strandvillen Rügen

Empfehlenswerte Familienausflüge auf Rügen

Anregungen für Familienausflüge bei Sonne / Regen, mit kleinen / großen Kindern, gute Strände, und vieles mehr

Empfehlenswerte Familienausflüge auf Rügen

Beitragvon Binz » 23.03.2009, 14:03

Was ist eurer Meinung nach ein muss, wenn man Urlaub auf Rügen macht? Sehenswürdigkeiten gibt es ja genug. Aber wer nur ein oder zwei Wochen auf der Insel ist und sich auch noch erholen möchte, hat vielleicht nicht das Bedürfnis, "alles sehen zu müssen."

Was ist also eure Top-Five oder Top-Ten der Sehenswürdigkeiten, die man sich (mit oder ohne Familie) keinesfalls entgehen lassen sollte und was ist eher ein "nice to have"?

Bin gespannt auf eure Antworten!
Binz
 
Beiträge: 10
Registriert: 30.01.2009, 11:23

Advertisement

Ferienwohnung Sellin Rügen  Strandvillen Rügen

Beitragvon Bernd » 29.03.2009, 09:31

Ein muss kann man nicht festschreiben. Der Geschmack jedes Einzelnen ist ja doch sehr unterschiedlich.
Ich persönlich muss jedes Jahr auf Rügen den Hochuferweg im NP Jasmund von Sassnitz zum Königsstuhl entlang wandern. Ebenso wie den Wanderweg vom Königsstuhl nach Lohme, um dort angekommen im Kaffee Niedlich den Sonnenuntergang mit Ausblick auf das Kap Arkone zu geniessen.
Auch bin ich mindestens 1x bei Bauer Lange lecker essen in der urigen Scheune. Und ein muss für mich ist der Stadthafen Sassnitz. Das Flair dort und der leckere Fisch locken mich immer wieder da hin.

Gruß Bernd
Bernd
 
Beiträge: 14
Registriert: 02.12.2008, 16:57

Zicker Berge

Beitragvon Helga » 01.04.2009, 21:01

Einen Ausflug wert, ist auf jeden Fall die Halbinsel Mönchgut im Südosten der Insel. Eine Wanderung durch die Zicker Berge, auch gern die Zicker Alpen genannt, sollte man bei dieser Gelegenheit nicht auslassen, der Ausblick über die Insel und die idyllische Landschaft sind es wert. Und natürlich gibt´s dort ne Menge frischen Fisch.
Helga
 
Beiträge: 7
Registriert: 29.08.2008, 12:21

Re: Zicker Berge

Beitragvon angeldackel » 01.04.2009, 21:36

Den Lotsenturm in Thiessow sollte man nicht vergessen, ist immer einen Aufstieg wert, ebenfalls der Rundblick von Klein Zicker aus auf den
Greifswalder Bodden und die Halbinsel Mönchgut. Die Vorstellung der
Ansicht auf das geplanten Steinkohlekraftwerk in Lubmin kann man
da am besten Realität werden lassen.
angeldackel
 
Beiträge: 13
Registriert: 09.01.2009, 20:07
Wohnort: Mönchgut

Meine Top 5

Beitragvon Alex » 22.04.2009, 09:22

Also meine Top 5 für eine Familie mit Kindern sieht so aus: Ich würde immer eine gute Mischung machen, einen Tag sind die Kinder dran, am nächsten Tag etwas für die Erwachsenen. Außerdem ist das auch noch wetterabhängig. Bei schönem Wetter würde ich folgendes Programm vorschlagen:

1. Rügenpark Gingst (hier kann man sich einen ganzen Tag aufhalten)
2. KdF in Prora, bei schönem Wetter dort an den Strand. Bei schlechtem Wetter weiter nach Binz Einkaufsbummel Cafe etc.
3. Kap-Arkona: Hier kann man auch einen Tag bleiben. Leuchttürme und dann runter zum Siebenschneiderstein, Wanderung...
4. Fahrt mit dem Rasenden Roland von Göhren nach Putbus oder zum Jagdschloss Granitz
5. Indoorspielplatz (Piratenland) Putbus:

Das sind so meine Favoriten, gibt aber sicherlich noch viele weitere.

Alex 8)
Benutzeravatar
Alex
 
Beiträge: 153
Registriert: 03.04.2008, 11:43


Zurück zu Ausflüge für Familien mit Kindern


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste