Die Bäderarchitektur auf Rügen begeistert jeden Besucher
14. Mai 2019 – 12:44 | Kommentare deaktiviert für Die Bäderarchitektur auf Rügen begeistert jeden Besucher

Wenn Sie einen entspannten Urlaub auf der Ostseeinsel Rügen verbringen möchten, dann sollten Sie sich auch mit dem dortigen Baustil etwas näher beschäftigen. Wenn von Bäderkultur oder Bäderarchitektur die Rede ist, wird hierunter jedoch nicht das topmoderne Badezimmer in den Hotels verstanden, sondern ein in Weiß gehaltener Baustil direkt in Strandnähe.

Weiterlesen »
Allgemein

Allgemeines für Rüganer und Urlauber.

Veranstaltungen

Termine, Veranstaltungen, Kulturhighlights für die Insel und das angrenzende Festland.

Tipps und Trends

Freizeitaktivitäten, Allwettertipps, Anreisemöglichkeiten und Ausflugsmöglichkeiten auf Rügen

Gastro-Tipps

Gute Restaurants, Erlebnisgastronomie, Geheimtipps und vieles mehr.

Unterkunft-Tipps

Quartiere, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Campingplätze auf Rügen und in der Umgebung.

Home » Allgemein

Wohnmobilreisen an der Ostsee

Geschrieben von in 23. März 2015 – 15:21Ein Kommentar

Mit dem Wohnmobil an die Ostseeküste – Individualurlaub mit maritimem Flair

Die deutsche Ostseeküste ist beliebtes Reiseziel, auch für Wohnmobiltouristen. Die Küstenregionen von Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein locken vor allem mit maritimem Flair und einem naturnahen Urlaub.

In einem großen Angebot aus Stell- und Campingplätzen findet der Wohnmobilreisende Übernachtungsmöglichkeiten von komfortabel über einfach bis idyllisch. Insbesondere Stellplätze am Meer oder in der Nähe vom Wasser sind gefragt. Ausgedehnte Strandspaziergänge, Rad- und Wandertouren und andere Outdooraktivitäten bestimmen dann vor allem den Tag. Die Insel Rügen bietet mehrere Campingplätze, die wassernah liegen und in vielen Fällen See- oder Boddenblick bieten. Aber auch Plätze mitten im Grünen, wie der Wohnmobilstellplatz bei Prora mit attraktiver Lage zwischen Ostsee und Kleinem Jasmunder Bodden, bieten beste Voraussetzung für Ausflüge in die Natur. So ist in diesem Fall das Naturerbe Zentrum Rügen (NEZR) mit dem spannenden Baumwipfelpfad nur zwei Kilometer entfernt und mit dem Fahrrad oder zu Fuß gut zu erreichen.


Beliebter Stellplatz in Lohme auf Rügen (Foto: Renate Lorenzen)

Beliebter Stellplatz in Lohme auf Rügen (Foto: Renate Lorenzen)


Viele Urlaubsorte haben sich zudem auf Wohnmobilreisende eingestellt und stellen neben Übernachtungsplätzen auch Parkmöglichkeiten für Wohnmobile zur Verfügung. So finden sich dann auch vermehrt Stellplätze, die zentral liegen und sich für einen Wellness-Urlaub oder eine Auszeit mit Wohlfühlprogramm eignen. Das Ostseebad Boltenhagen bietet gleich drei Reisemobilstellplätze nebeneinander.

Wer Ostseestädte wie Kiel, Wismar, Rostock oder Stralsund erkunden möchte, findet zentrums- oder hafennahe Stellplätze, von denen aus eine Sightseeingtour starten kann. Auf einem Rundgang durch die Altstädte von Wismar oder Stralsund – beide gehören zum Welterbe der UNESCO – finden Kulturinteressierte so manche Sehenswürdigkeit. In Kiel gibt es die Möglichkeit, direkt am Nord-Ostsee-Kanal zu stehen. Hier gibt es den Blick auf die Schleusenanlagen mit den ein- und ausfahrenden Schiffe und die Kieler Förde inklusive.

Auf der Internetseite www.wohnmobil-mieten.tips gibt es Reisetipps und Reiseinformationen rund um den Urlaub im Wohnmobil. Im Fokus stehen dabei Informationen zu Attraktionen, Veranstaltungen, Konzerten oder Freizeit- und Outdooraktivitäten in Ferienorten mit Reisemobilplätzen und Campingmöglichkeiten – u.a. auch für die Ostseeregion.

Wenn Sie an den Verkauf Ihres eigenen Wohnmobils denken, oder sich eines kaufen möchten, dann finden Sie auf https://www.wohnmobil-verkaufen.info/ nützliche Tipps und Infos.

Ein Kommentar »