Stralsunder und Gäste feiern Sieg über Wallenstein vom 18.07.-28.07.2013

Auch in diesen Tagen geht es nicht nur vom Wetter in Stralsund heiss her, denn zum 385. Mal werden die Wallensteintage in Stralsund gefeiert, d.h. wie immer, die erfolgreiche Verteidigung der Stadt gegen den Felherrn Wallenstein. Stralsund ist verwandelt ins Mittelalter zur Zeit des 30jährigen Krieges. Entlang der Giebelhäuser und in den Nebenstraßen und auf dem Alten Markt findet man wie immer mittelalterliches Markttreiben.

Kulinarisch kann man ebenfalls eine Zeitreise unternhemen und sich z.B. mit Honigmet und frischem Steinofenbrot stärken. Viele historische Festumzüge und spektakuläre Bühnenprogramme bereichern die traditionelle Veranstaltung.


wallensteintage-stralsund
Wallenstein Lager Stralsund (Foto privat)

Doch in diesem Jahr ist alles anders. Der historische Markt bleibt ganze 10 tage in der Hansestadt. da viele Schausteller einen weiten Anfahrtsweg haben und in den letzten Jahren das Wetter nicht immer mitgespielt hat, wurde beschlossen das Wetterrisiko durch Verlängerung zu minimieren.

Die Highlights des Events sind wie immer am Freitag der Festumzug um 16 Uhr, der vom Hansa-Gymnasium durch die Innenstadt führt. Dann gegen 22.15 uhr der Pestumzug, der an die düstere Geschichte im Jahr 1629 “den schwarzen Tod” erinnert.

Außerdem lohnt sich am Samstagabend gegen 23 Uhr vor dem Rathaus auf dem Alten Markt das traditionelle Barockfeuerwerk mit Musik und Feuer.

Auf der Hafeninsel am Ozeaneum findet man wieder den neuzeitlichen Rummelplatz mit Karussells, Losbuden u.a.m. für Groß und Klein. Allerdings geht der Rummel nur bis zum 21.07.2013.

Gewarnt wir vor lauten Böllerschüssen: Nix für kleine schreckhafte Kinder oder Hunde, Gehörschutz kann am Veranstaltungsort erworben werden.

Der Wallensteintag ist eigentlich der 24.07., der seit 1628 jährlich in Form eines Festgottesdienstes an den erfolgreichen Widerstand erinnern soll. Seit ca. 1825 wird dieser Tag mit Ausnahmen, im 2. Weltkrieg oder während der DDR, gefeiert. Seit dem Jahre 1991 ist das historische Volksfest in der heutigen Form gefeiert, wir haben ja auch schon des öfteren hier im Rügen Forum berichtet. Wir freuen uns sehr, wenn auch Urlaubsgäste von der Insel die Wallensteintage besuchen.

Auf ein paar erlebnisreiche Tage in Stralsund.


[googlerouteplaner=3]