Herbstaktivitäten 2017 auf Rügen
26. September 2017 – 09:31 | Keine Kommentare

Wenn die hektischen Sommermonate vergangen sind und die tiefer stehende Sonne die ausgedehnten Wälder, Wiesen und Felder in goldenes Licht taucht, dann entfaltet Rügen einen ganz besonderen Zauber. Vor allem Naturfreunde und Aktivurlauber genießen die …

Weiterlesen »
Allgemein

Allgemeines für Rüganer und Urlauber.

Veranstaltungen

Termine, Veranstaltungen, Kulturhighlights für die Insel und das angrenzende Festland.

Tipps und Trends

Freizeitaktivitäten, Allwettertipps, Anreisemöglichkeiten und Ausflugsmöglichkeiten auf Rügen

Gastro-Tipps

Gute Restaurants, Erlebnisgastronomie, Geheimtipps und vieles mehr.

Unterkunft-Tipps

Quartiere, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Campingplätze auf Rügen und in der Umgebung.

Home » Tipps und Trends

Geschenktipp zu Weihnachten: Neue Abenteuer auf Rügen

Geschrieben von in 14. Dezember 2016 – 11:58Kein Kommentar
seit Jahren wünschen sich Buchhändler und Leser des beliebten Kinderbuchs “Abenteuer auf Rügen” eine Fortsetzung. Nun ist zum Weihnachtsfest mit „Neue Abenteuer auf Rügen – Lilly, Nikolas und die Kraniche“ endlich ein neuer Rügen-Band der deutschlandweit erfolgreichen “Lilly und Nikolas”-Reihe erschienen.

Die Handlungsorte

Die Handlungsorte erstrecken sich von Ummanz und Gingst über Kap Arkona, Sassnitz, Prora, Glowe und Lohme bis nach Stralsund und Groß Mohrdorf. Im Laufe der Geschichte erfahren große und kleine Leser nicht nur viel über die Region und ihre Sehenswürdigkeiten, sondern auch über einen ganz besonderen Vogel: den Kranich.


Neue Abenteuer auf Rügen

Neue Abenteuer auf Rügen


Endlich wieder Rügen! Lilly und Nikolas freuen sich riesig auf diesen Urlaub und verlieben sich sofort in den Ferienhof voller Tiere im ruhigen Westen der Insel. Auf spannende Ausflüge müssen sie dennoch nicht verzichten, denn Ummanz hat nicht nur selbst viel zu bieten, man braucht von hier aus auch gar nicht lange zum Kap Arkona, zum Baumwipfelpfad in Prora, zu Karls Erlebnishof oder nach Stralsund ins Ozeaneum.

Im Besucherzentrum am berühmten Königsstuhl reisen die Geschwister in die Kreidezeit und im Dinosaurierland Rügen statten sie Urzeitriesen in Lebensgröße einen Besuch ab. Doch dieser Ausflug gibt dem Urlaub eine ganz neue Wendung: Lilly und Nikolas entdecken ein Ei, das der Fuchs gestohlen hat. Die Kinder sind wild entschlossen, dem kleinen Wesen in der Schale zu helfen. Doch wie? Da hat Lilly eine Idee, die für jede Menge Trubel auf dem Ferienhof sorgt.

Die Illustrationen wurden liebevoll per Hand von Claudia Gabriele Meinicke angefertigt. Die Zeichnerin kommt seit Jahren zum Malen auf die Insel. Mit 116 Seiten bietet das hochwertige Hardcover-Buch Lesespaß für viele Ferientage und bereitet Einheimischen genauso viel Freude wie Urlaubern. Das Buch ist in vielen (Online-)Buchhandlungen und Souvenirshops erhältlich.

Infos unter www.biber-butzemann.de.

Steffi Bieber-Geske: „Neue Abenteuer auf Rügen – Lilly, Nikolas und die Kraniche“, ISBN: 978-3-942428-72-9, 116 Seiten, 13,99 Euro

Die Autorin

Steffi Bieber-Geske, Jahrgang 1978, schreibt seit ihrem 16. Lebensjahr – zunächst für Tageszeitungen, später für verschiedene Unternehmen und Organisationen. Die Journalistin studierte Publizistik, Psychologie und Neuere Deutsche Literatur – mit dem Schwerpunkt Kinderbücher und Märchen – an der Freien Universität und der Humboldt-Universität Berlin. Heute lebt die Mutter von zwei Söhnen mit ihrer Familie am Stadtrand von Berlin und schreibt und verlegt erfolgreich Kinderbücher. Rügen empfindet sie als ihr zweites Zuhause.

Die Illustratorin

Dr. Claudia Gabriele Meinicke studierte Chemie und war bis zum Verkauf ihres Unternehmens 2015 als Geschäftsführerin des chemischen Labors tätig. Seit 2007 beschäftigt sie sich intensiv mit der Öl- und Aquarellmalerei und widmet sich inzwischen hauptberuflich der Malerei sowie der Illustration von Kinderbüchern. . Claudia Gabriele Meinicke lebt mit ihrem Mann in Merseburg und hat einen erwachsenen Sohn. Zudem hat sie Familie auf Rügen und
kommt immer wieder gern zum Malen auf ihre Lieblingsinsel.

Der Kinderbuchverlag Biber & Butzemann

Ferienzeit ist Lesezeit – nicht nur für die Großen. Auch der Nachwuchs freut sich, dass im Urlaub viel Zeit zum Vorlesen und Selberschmökern ist. In den Büchern des Kinderbuchverlags Biber & Butzemann gehen kleine Helden auf große Reisen und erleben spannende Abenteuer.
Die liebevoll illustrierten Geschichten spielen an den unterschiedlichsten Urlaubsorten und vermitteln kindgerecht interessantes Wissen über die jeweilige Region, von dem auch die Eltern profitieren.

Kommentare sind geschlossen.