Die Bäderarchitektur auf Rügen begeistert jeden Besucher
14. Mai 2019 – 12:44 | Kommentare deaktiviert für Die Bäderarchitektur auf Rügen begeistert jeden Besucher

Wenn Sie einen entspannten Urlaub auf der Ostseeinsel Rügen verbringen möchten, dann sollten Sie sich auch mit dem dortigen Baustil etwas näher beschäftigen. Wenn von Bäderkultur oder Bäderarchitektur die Rede ist, wird hierunter jedoch nicht das topmoderne Badezimmer in den Hotels verstanden, sondern ein in Weiß gehaltener Baustil direkt in Strandnähe.

Weiterlesen »
Allgemein

Allgemeines für Rüganer und Urlauber.

Veranstaltungen

Termine, Veranstaltungen, Kulturhighlights für die Insel und das angrenzende Festland.

Tipps und Trends

Freizeitaktivitäten, Allwettertipps, Anreisemöglichkeiten und Ausflugsmöglichkeiten auf Rügen

Gastro-Tipps

Gute Restaurants, Erlebnisgastronomie, Geheimtipps und vieles mehr.

Unterkunft-Tipps

Quartiere, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Campingplätze auf Rügen und in der Umgebung.

Home » Tipps und Trends

Die Anreise nach Rügen – Auto, Bahn, Bus, Fähre oder Flugzeug

Geschrieben von in 26. April 2019 – 08:01Kein Kommentar
Es muss nicht immer Mallorca sein, denn es gibt viele Gründe auf Rügen seinen Urlaub zu verbringen. Neben der abwechslungsreichen Landschaft und den zahlreichen Stränden, hat man auf der Insel Rügen auch, die mit meisten Sonnenstunden in der Bundesrepublik Deutschland. Und dies sind nur ein paar wenige Gründe warum Rügen eines der beliebtesten Urlaubsziele des Landes ist.

Da die Insel ganz im Norden liegt ist die Anreise für manch einen etwas weiter und nicht jeder möchte eine längere Autofahrt oder Staus in der Ferienzeit auf sich nehmen. Wie die Insel mit dem eigenen Fahrzeug, über die 2 Brücken oder die Autofähre, zu erreichen ist, haben wir in einem vorrangegangen Beitrag verfasst, den es hier nachzulesen gibt. In diesem Artikel stellen wir die weiteren Anreisemöglichkeiten auf die Insel Rügen vor.


Der Bahnhof Putbus

Der Bahnhof Putbus


Anreise nach Rügen mit der Bahn – Stressfrei in den Urlaub

Wer eine bequeme Bahnreise einer Fahrt mit dem Auto vorzieht, der findet viele direkte Verbindungen nach Rügen, bei der Deutschen Bahn. Vor allem in der Hauptsaison stehen viele Direktverbindungen zur Auswahl, beispielsweise von München, Karlsruhe, Frankfurt oder auch dem Ruhrgebiet. Ansonsten kann man am Hauptbahnhof in Stralsund in den Regional Express umsteigen und so bequem ans Ziel gelangen. Wenn die Reise rechtzeitig gebucht wird, kann man von den online Sparangeboten der Bahn profitieren und so sehr günstig die Insel Rügen erreichen. Hier gilt jedoch Vorsicht bei der Mitnahme von Haustieren wie Hund oder Katze, denn diese können zum halben Preis mitfahren, die Tickets dazu müssen jedoch am Automaten oder Schalter gekauft werden. Bei den Gruppenangeboten zählt das Haustier als ein Erwachsener.

Anreise nach Rügen mit dem Flugzeug

Wer schneller ans Ziel gelangen will und nicht stundenlang in der Bahn sitzen will, der kann natürlich auch mit dem Flugzeug anreisen. Die Insel selbst verfügt jedoch nur über einen kleinen Flugplatz, dem Flughafen Güttin. Von hier aus kann man Rundflüge buchen oder mit dem Charterflieger oder Privatflugzeug anreisen. Die normalen Öffnungszeiten sind täglich zwischen 7:00 Uhr und 16:00 Uhr im Sommer und zwischen 8:00 Uhr und 15:00 Uhr im Winter. Andere Zeiten müssen bis spätestens um 13:00 Uhr am Anreisetag angemeldet werden. Wer auf einen normalen Linienflug angewiesen ist, kann an den nächstgelegenen Flughafen nach Rostock – Laage fliegen. Von dort aus gibt es die Möglichkeit entweder mit dem Mietwagen etwa 130 km nach Rügen zu fahren, oder auf zahlreiche Bus- und Bahnverbindungen auszuweichen. Wer seinen Hund auf die Flugreise mitnehmen will, der sollte sich bei der jeweiligen Airline nach den Bestimmungen erkundigen.

Anreise nach Rügen mit dem Fernbus

Wer lieber mit dem Bus fährt, oder auch einfach eine bessere Verbindung findet, ist bei den Angeboten der Fernreisebusse genau richtig. Direkte Verbindungen gibt es von vielen deutschen Städten. In Bergen gibt es mehrere Haltestellen und auch in den Ostseebädern wie Binz und Sellin. Von dort aus kann dann auf das regionale Busnetz der VVR umgestiegen werden um den gewünschten Zielort zu erreichen und die Insel zu erkunden.
Auch wenn man sich nicht für eine Anreise mit dem eigenen Auto entscheidet, gibt es dank der guten Verkehrsanbindung zahlreiche Möglichkeiten Rügen schnell und bequem zu erreichen.

Kommentare sind geschlossen.