• Advertisement
Strandvillen Rügen

Kaum Tourismus?

Schöne Ausflüge auf Rügen, Touren zu Sehenswürdigkeiten und Denkmälern.

Kaum Tourismus?

Beitragvon Sergio57 » 28.01.2013, 14:54

Hallo Leute,

ich habe gelesen, dass es auf Rügen kaum Tourismus gibt und die Insel daher ideal für einen Urlaub zum Entspannen ist. Ist das so korrekt? Rügen gehört doch zu den bekannteren Inseln in Deutschland und ich kann mir vorstellen, dass da ordentlich was los ist..
Alles was ich derzeit über Rügen gelesen habe, hört sich zumindest gut an und ich überlege mir im Frühjahr für ein paar Tage hoch zu fahren. Allerdings suche ich wirklich eine Insel, auf dem man sich sehr gut entspannen kann. So etwas wie Sylt möchte ich nicht.. :(
Sergio57
 
Beiträge: 1
Registriert: 28.01.2013, 14:49

Advertisement

Ferienwohnung Sellin Rügen  Strandvillen Rügen

Re: Kaum Tourismus?

Beitragvon Dirk » 31.01.2013, 00:51

Hallo Sergio57,

In diesem Forum wird Ihnen wohl kaum jemand Gründe nennen wollen/können, nicht nach Rügen zu reisen. Hier sind wir alle mehr oder weniger verliebt in die Insel.
Und wenn Sie sich bewusst gegen Sylt entschieden haben, bleibt ja nur noch Rügen, was?
Wo Haben Sie denn gelesen, dass es auf Rügen kaum Tourismus gibt?
Das muss ein altes Schriftstück gewesen sein. Ein sehr altes!
Seit 1750 in Sagard der erste Bäderbetrieb Rügens eröffnet wurde, ist der Tourismus zu einer immer bedeutenderen Einnahmequelle der Rüganer geworden und bildet heute die dritte Säule neben Fischerei und Landwirtschaft.
Aber nicht wegen der trockenen Fakten liebe ich diese Insel.
Es ist für jeden Geschmack etwas da: vom Zeltplatz bis zur Nobel-Hütte, von Schicky Micky bis zur Hafenkneipe.
Aber vor allem: Rügen ist noch relativ normal geblieben. Ist Heimat der Menschen die hier leben und nicht nur Hintergrund für Urlaubsfotos. Die Einheimischen sind noch sie selbst, und nicht Statisten, die den Besuchern deren Klischee wiederspiegeln.
Die Seifenblase der Vorstellung von "kaum Tourismus " platzt spätestens dann, wenn man an einem trüben Sommertag nicht an den Strand kann. Dann sind sie alle unterwegs die Insel zu erkunden. Und es kann wohl sehr lange wolkig bleiben, bis man alles erkundet hat.
Einer der größten Besuchermagneten sind die Störtebeker-Festspiele. 67 Vorstellungen pro Saison (Ende Jun.-Anfang Sept.), über 360.000 Besucher.
Sollte Sie diese Zahl an Menschenmassen jetzt wiederum erschrecken, keine Angst. Rügen ist eine große Insel, bekanntermaßen die größte Deutschlands. Hier findet man auch noch Plätzchen zum einsam sein.

Ich hoffe, wir lesen wieder von Ihnen und können Sie bald in unserer gediegenen Gemeinde Rügen-Fans aufnehmen
Dirk
 
Beiträge: 66
Registriert: 14.07.2008, 23:03
Wohnort: Sachsen

Beitragvon Humpi » 24.04.2013, 15:41

Hallo,
ich denke auch, dass die Information dass es wenig Tourismus gibt eher falsch ist ;)
Allerdings muss ich sagen, dass sie zum Entspannen trotzdem toll ist.
Es kommt natürlich auch drauf an in welche Gegend man fährt. So gibt es wie überall Gegenden mit mehr Tourismus und welche mit weniger. Wenn man sich ein kleines Appartment in einer ruhigend Gegend sucht ist die Entspannung vorprogrammiert :)
Humpi
 
Beiträge: 5
Registriert: 24.04.2013, 12:01

Beitragvon nordlampe » 26.04.2013, 09:21

Das stimmt. Viele urlauber möchten die Sehenswürdigkeiten geren mit dem Fahrrad erreichen. Da stellt sich einem die Frage, wo man dennoch schön Essen gehen kann. Gastronomie in solchen Gebieten ist enorm wichtig.
nordlampe
 
Beiträge: 1
Registriert: 26.04.2013, 09:05
Wohnort: München

Re: Kaum Tourismus?

Beitragvon Nargis » 19.06.2018, 09:22

_Rügen ist toll zum Entspannen, kann ich bestätigen. Ein einsamer Ort ist leicht zu finden.
Schade nur, dass das Meer so kalt ist.
Benutzeravatar
Nargis
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.06.2018, 14:06

Re: Kaum Tourismus?

Beitragvon Nargis » 19.06.2018, 09:27

Rügen ist toll und es lässt sich immer ein stiller Ort zum einsam sein finden.
Schade ist nur, dass das Meer kalt ist.
Benutzeravatar
Nargis
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.06.2018, 14:06


Zurück zu Sehenswürdigkeiten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste