• Advertisement
Strandvillen Rügen

Frage zu Wasserschuhen für die Kinder

Die schönsten Strände von Rügen, Strände für Kinder, FFK-Strände, einsame Strände.

Frage zu Wasserschuhen für die Kinder

Beitragvon Meerblick » 24.06.2016, 12:46

Hallo,

wir haben im letzten Jahr unseren Sommerurlaub auf Sylt verbracht. Dabei hat sich meine Tochter am Strand verletzt. Sie ist im Wasser auf eine Scherbe/einen Stein oder Muschel getreten, wodurch ein tiefer Schnitt entstanden ist. Deswegen möchte ich für diesen Sommerurlaub Kinderwasserschuhe für meinen Sohn, und meine Tochter kaufen. Auf badeschuhe-wasserschuhe.de werden die Kinderwasserschuhe von beko am Besten bewertet. Diese wären auch recht günstig. Nun würde mich interessieren ob diese ausreichend sein? Oder ob man doch lieber welche mit einem höheren Sohlenrand kaufen sollte. Hat da jemand Ahnung von?

LG
Meerblick
 
Beiträge: 1
Registriert: 24.06.2016, 11:22

Advertisement

Ferienwohnung Sellin Rügen  Strandvillen Rügen

Re: Frage zu Wasserschuhen für die Kinder

Beitragvon madden » 31.08.2016, 08:19

Hallo Meerblick,

also ich würde sagen, dass die beko-Schuhe ausreichen. Denn wenn man sich etwas eintritt, dann unter dem Fuß und nicht seitlich. Sehen doch ordentlich aus und sind günstig. Wo ging es denn in diesem Sommer hin? Wieder nach Sylt, oder nach Rügen?

LG

madden
madden
 
Beiträge: 61
Registriert: 01.09.2014, 13:34


Zurück zu Strände


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste