• Advertisement
Strandvillen Rügen

Boot mieten und angeln

Meeresangeln um Rügen, Boddenangeln um Rügen, Angeltipps für Hecht, Hering, Barsch, Aal, u.a.

Boot mieten und angeln

Beitragvon Robmantuto » 21.08.2013, 12:01

Hallo, ich werde vom 03.10-6.10 auf Rügen sein und such nach einem günstigen Bootsverleiher auch gerne privat. Mein Höchstpreis wäre 50 € ink. Benzin pro Tag. Ich würde gerne auf Hecht bzw. wenn möglich auf Dorsch gehen wollen. Das Boot sollte führerscheinlos sein. Gebiete wären: Gager, Glowe, Kap Arkona, Breege, weitere Vorschläage nehme ich an.
Bitte um wertvolle Vorschläge.
Danke.
Robmantuto
 
Beiträge: 1
Registriert: 21.08.2013, 11:11

Advertisement

Ferienwohnung Sellin Rügen  Strandvillen Rügen

Beitragvon Alex » 12.09.2013, 06:39

Da kenne ich mich leider gar nicht aus :-(
Benutzeravatar
Alex
 
Beiträge: 153
Registriert: 03.04.2008, 11:43

Beitragvon vitalina » 08.12.2013, 15:00

Hattest du einen Verleih gefunden und kannst vielleicht etwas empfehlen...wir werden im Frühjahr wieder auf der Insel sein und unser Programm gerne etwas vielfältig gestalten...klingt daher interessant auch evtl ein Boot zu mieten und auf eigene Erkundungs-Tour zu gehen!
vitalina
 
Beiträge: 7
Registriert: 08.12.2013, 14:54
Wohnort: Rostock

Beitragvon SaSaSarah » 25.08.2014, 10:06

Würde mich im Zuge eines Geschenks für meinen Mann auch gerne bei dem Vorschlag hier einhängen ;)

Ist auf jeden Fall eine sehr gute Idee!
SaSaSarah
 
Beiträge: 7
Registriert: 25.08.2014, 08:41
Wohnort: Bremen

Re: Boot mieten und angeln

Beitragvon muenchener » 19.01.2015, 09:42

das Problem wird sein, dass du bei einem professionellen Bootsverleih wahrscheinlich einen Bootsführerschein SEE + eventuell weitere Dokumente wirst vorlegen müssen. Ist für einen Bootscharter eigentlich Standard.

In Breege gibt es einen Yachthafen, da könnte man mal schauen. Aber wie gesagt wahrscheinlich nur mit Führerschein..

Ansonsten halt vom Land aus Angeln - geht bspw. auf dem Rügendamm. In einem Angelführer für Rügen müssen Stellen ausgezeichnet sein.
muenchener
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.01.2015, 09:19

Re: Boot mieten und angeln

Beitragvon Manfred » 29.05.2015, 10:34

Wichtig ist nicht nur der Bootsführerschein, sondern auch der gültige Angelschein. Bevor man erwischt wird, und das kann teuer werden, lieber vorher einen Angelschein kaufen auf: https://erlaubnis.angeln-mv.de/Tarife
Manfred
Site Admin
 
Beiträge: 182
Registriert: 28.03.2008, 08:57

Re: Boot mieten und angeln

Beitragvon Johajana » 29.11.2015, 12:27

Danke Manfred, das wird uns für unseren nächsten Urlaub im Gedächtnis bleiben
Benutzeravatar
Johajana
 
Beiträge: 18
Registriert: 23.08.2015, 13:24

Re: Boot mieten und angeln

Beitragvon Norm84 » 27.05.2016, 11:41

Hallo Ihr Lieben!
Erstmal, ein wirklich tolles Forum! Ich hatte mich vor ein paar Monaten schon mal hier umgeschaut, weil wir, also mein Schatz und ich, auch nach Rügen wollten. Jetzt wollte ich gern etwas zurückgeben *lach* im Zuge meiner Erfahrungen.

Also wir waren auch mehr zum Entspannen für zwei Wochen auf Rügen. Eine unglaublich tolle Insel! Mein Mann und ich wollten auch gern angeln und damals gab es ja obenstehende Fragen. Also wir haben das mit dem Boot sein gelassen, weil so ein Bootsschein ja schon eeeecht teuer ist. Und jemanden bezahlen, damit der uns rausfährt und wir stehen dann da und wollen unsere Zweisamkeit genießen ... nee.

Also haben wir am Kap Arkona geangelt! TRAUMHAFT schön da, auch bei nicht allzu gutem Wetter, also wen das nicht stört, Natur pur und ... hach einfach schön!

Wir haben uns für unseren Aufenthalt eine Wochenangelkarte für je glaub ich 10€ oder so gekauft, das is eigentlich recht günstig im Vergleich zu anderswo. Den Touristenfischereischein mussten wir auf Rügen beantragen (Also hier) und der kam auch noch mal so um die 20 Euro. Das haben wir aber bereits im Voraus gemacht! Also daran denken wenn ihr so einen Urlaub planen solltet.

Bzgl. der Ausrüstung hat ja jeder so seine Vorlieben, wir haben erst kurz vorher son Set gekauft in dem alles drin war, das gibts aber scheinbar nimmer, war aber so was ähnliches wie das hier. Das reicht dann auch voll und ganz, es sei denn, man will wirklich so gaaaaanz professionell angeln :)

Für uns war es ein sehr schöner, entspannender Urlaub mit viel Angeln und erzählen und Natur genießen. Für Fragen nach Unterkunft und Preise etc. ist auch PN okay!
Liebe Grüße an alle Rügenlieber
Norm84
 
Beiträge: 1
Registriert: 27.05.2016, 11:07

Re: Boot mieten und angeln

Beitragvon Waandere1 » 03.12.2016, 11:47

Und, wie war deine Zeit in Rügen und Umgebung so? Du kannst dir gar nicht vorstellen, wie sehr ich die Natur dort liebe. Einfach perfekt! Mit dem Boot auf hoher See, die Meeresbriese gegen das Gesicht, ein wahrer Traum ~
Waandere1
 
Beiträge: 4
Registriert: 25.11.2016, 11:28
Wohnort: Frohnheim

Re: Boot mieten und angeln

Beitragvon Eva91 » 06.12.2017, 16:04

Ist echt günstig. Wenn ich mal auf Rügen bin werde ich sehr wahrscheinlich drauf zurückgreifen. Beste Grüße aus dem Wellnesshotel Meran (www.lamaiena.it)
Eva91
 
Beiträge: 16
Registriert: 10.07.2017, 17:37

Re: Boot mieten und angeln

Beitragvon Lutzg » 17.01.2018, 00:08

Norm84 hat geschrieben:Wir haben uns für unseren Aufenthalt eine Wochenangelkarte für je glaub ich 10€ oder so gekauft, das is eigentlich recht günstig im Vergleich zu anderswo. Den Touristenfischereischein mussten wir auf Rügen beantragen (Also hier) und der kam auch noch mal so um die 20 Euro. Das haben wir aber bereits im Voraus gemacht! Also daran denken wenn ihr so einen Urlaub planen solltet.

Bzgl. der Ausrüstung hat ja jeder so seine Vorlieben, wir haben erst kurz vorher son Set gekauft in dem alles drin war, das gibts aber scheinbar nimmer, war aber so was ähnliches wie das hier. Das reicht dann auch voll und ganz, es sei denn, man will wirklich so gaaaaanz professionell angeln :)


Ein echter Überzeugungstäter ;) Bei solchen Berichten macht es Lust nach Rügen zu fahren und zu angeln. Es heißt jetzt nur noch abwarten den der Jänner ist nicht für das Angeln geeignet. Einfach zu windig wenn ich mich richtig erinnere.
Benutzeravatar
Lutzg
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.07.2017, 00:35


Zurück zu Angeln


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste