• Advertisement
Strandvillen Rügen

Segeln auf Rügen

Segeln, Surfen, Kite-Surfen, Schulen, Touren, Reviere, Ausrüstung und vieles Meer.

Segeln auf Rügen

Beitragvon Heinz » 16.06.2015, 08:50

Hallo,

ich würde im Urlaub (August) gerne auf Rügen segeln. Welche Möglichkeiten / Häfen gibt es da bei euch auf der Insel?

Viele Grüße
Heinz
Heinz
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.06.2015, 08:47

Advertisement

Ferienwohnung Sellin Rügen  Strandvillen Rügen

Re: Segeln auf Rügen

Beitragvon Manfred » 20.06.2015, 15:30

Hallo Heinz,

erst einmal Willkommen im Rügen Forum.
Hast Du ein eigenes Segelboot oder möchtest Du eine Yacht chartern?
In Breege im Norden Rügens auf der Halbinsel Wittow kannst Du eine Super Yacht chartern.

Schau doch mal auf:
http://yachtcharter-dagen.de/Yachtcharter_Breege_Ruegen

Dort findest Du sicherlich etwas. Viel Glück!

Manni
Manfred
Site Admin
 
Beiträge: 182
Registriert: 28.03.2008, 08:57

Re: Segeln auf Rügen

Beitragvon Heinz » 25.06.2015, 10:55

Hallo Manni,

Danke Dir! Nein, ein eigenes Segelboot habe ich leider nicht (ist einfach zu teuer). Daher ginge es schon ums Chartern.

Breege sieht gut aus - die Lage ist schon nett. Kap Arkona und Kreidefelsen sind ja nicht weit weg. Ich schaue mir das mal an.

Viele Grüße,
Heinz
Heinz
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.06.2015, 08:47

Re: Segeln auf Rügen

Beitragvon Manfred » 29.06.2015, 08:58

Hallo Heinz,

ja Breege ist schon sehr schön. Der Hafen ist mittlerweile auch sehr gut ausgebaut. Breege ist nicht so überlaufen wir die Ostseebäder im Osten Rügens.
Schreib' doch bitte Deine Erfahrungen nach dem Törn.

Danke

Manni
Manfred
Site Admin
 
Beiträge: 182
Registriert: 28.03.2008, 08:57

Re: Segeln auf Rügen

Beitragvon Arunas » 28.08.2017, 08:22

Hallo!
Super Idee mal einen Segeltörn zu machen. Ist ja eigentlich fast schon obligatorisch, wenn man auf Rügen ist. Gehört schon dazu :)
Die Häfen die sich anbieten sind meiner Meinung nach hauptsächlich Wiek oder Breege (wie ihr ja auch bereits festgestellt habt).

Der Yachthafen von Wiek soll ja sehr schön sein, ich selbst war leider von Wiek aus noch nie auf einem Segeltörn. Würde ich aber gerne das nächste Mal nachholen, wenn ich wieder dort bin. Allerdings habe ich auch keine eigene Yacht, sondern würde auch auf einen dortigen Anbieter zurück greifen, evtl auch auf einen, den ich beim Durchstöbern im Internet gefunden habe.
Da gibt es eine dreitägige Herbstregatta (im Oktober), die auch gar nicht so teuer ist, ca. 190 € (segelreisen bei ivent-sailing.com)... Kann man mal machen, denke ich mir ;)
Arunas
 
Beiträge: 18
Registriert: 14.07.2017, 14:32


Zurück zu Segeln, Surfen und Kiten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste