• Advertisement
Strandvillen Rügen

Rügener Kranichtour auf dem Motorschiff MS Gellen

Nationalparks, schöne Flecken, Tierbeobachtungen, Naturerlebnisse, etc.

Rügener Kranichtour auf dem Motorschiff MS Gellen

Beitragvon Rügenfan » 11.06.2008, 16:55

Jeden Dienstag und Freitag in der Zeit vom 18. September bis zum 19. Oktober führen die anerkannten Kranich-Experten Professor Scheufler und Karsten Peter eine Kranich-Tour auf einem Schiff. Dort zeigen Sie unvergessliche Details aus dem Leben der Kraniche. Abgelegt wird vom Hafen in Schaprode ab 16 Uhr. Die "Expedition" führen die Ornitologen dann über das südliche Ende von Hiddensee zur Halbinsel Darss. Nach knapp 90 Minuten fahrt durch den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft erreicht das Schiff dann den Rastplatz der Kraniche Nähe "Pramort".

Während der Fahrt gibt es die üblichen kulinarischen Häppchen an Bord.

Der Fahrpreis je Erwachsenem beträgt 17,5 EUR, je Kind 10 EUR. Gebucht werden kann an Vorverkaufsstellen oder unter 0180-3212150 oder 03831-268138.
Rügenfan
 
Beiträge: 43
Registriert: 08.04.2008, 13:05

Advertisement

Ferienwohnung Sellin Rügen  Strandvillen Rügen

Kranichschiff zum Mittelsee

Beitragvon Thorben-Hendrik » 12.08.2008, 19:43

Eine andere geführte Kranichtour führt euch mit dem Schiff von Breege zum Mittelsee im Großen Jasmunder Bodden.
Wer festen Boden unter den Füßen haben möchte fährt in die Udarser Wiek auf der Insel Ummanz. An den ersten 10 Tagen im Oktober fallen dort tausende Kraniche ein.
Thorben-Hendrik
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.08.2008, 19:36

Kraniche auf Rügen

Beitragvon Kujuju » 03.09.2008, 12:18

Wann kommen eigentlich die ersten Kraniche? Sind dieses Jahr die ersten schon im Anflug? Oder geht das Spektakel wirklich erst Anfang Oktober los, so wie Thorben-Hendrick es schreibt? Eigentlich müssten doch Wetter und Temperatur im Norden von Rügen einen Einfluss auf den genauen Zeitpunkt haben.
Kujuju
 
Beiträge: 5
Registriert: 13.05.2008, 13:22

Kraniche auf Rügen

Beitragvon Rügenfan » 09.09.2008, 08:12

Nach Angaben des Kranich-Informationszentrum in Groß Mohrdorf sind die Kraniche in diesem Jahr etwa eine Woche früher in Mecklenburg-Vorpommern und auf Rügen angekommen als im letzten Jahr (2007).

Hier der Link zu dem Artikel vom 8. September 2008:
http://www.ostsee-netz.de/174/2008-0648 ... uegen.html
Rügenfan
 
Beiträge: 43
Registriert: 08.04.2008, 13:05

Kraniche auf Rügen

Beitragvon Niko » 12.09.2008, 08:06

So, die Zeit der Ornitologen ist wieder gekommen: Die Kraniche sind in diesem Jahr wieder auf Rügen angekommen. Doch wo kann man Sie gut beobachten?

Meine Favoriten:
1.) Auf der Halbinsel Lebbin rund um Vieregge auf den Feldern.

2.) Auf Ummanz bei Tankow gibt es einen offiziellen Platz ("Kranichbeobachtungsstation").

Für alle die sich auf dem laufenden halten wollen empfehle ich die offizielle Website des Kranich-Informationszentrums in Groß Mohrdorf:
www.kraniche.de
Niko
 
Beiträge: 42
Registriert: 21.04.2008, 13:34

Ausflug zum größten Kranichrastplatz auf Rügen und in Europ

Beitragvon Rügenfan » 25.09.2008, 12:26

Die Bootsausflüge zu den Kranichen vom „Pramort“ mit dem Motorschiff „Gellen“ ab dem Hafen Schaprode (Reederei Hiddensee) sind in 2008 wieder gestartet. Bis zum 21. Oktober 2008 geht es Dienstags und Donnerstags ab Schaprode um 16.30 Uhr los. Achtung: Im Oktober ist bereits um 16.00 Uhr Abfahrt!

Der Preis für diese vierstündige Ausflugsfahrt zum größten Kranichrastplatz Europas beträgt 18 Euro pro Erwachsenem und 10 Euro für Kinder. Da die Plätze begrenzt sind, sollte man sich die Karten bei einer der folgenden Vorverkaufstellen sichern: Entweder den Kurverwaltungen in Binz, Baabe, Sellin und Göhren oder in der Touristeninformation in Bergen und Sassnitz, dem Fremdenverkehrsverein Binz und ausgewählten Hotels auf Rügen.

Auch unter (0 38 31) 26 81 38 können Karten vorbestellt / reserviert werden.

Die Fahrt selbst zum „Pramort“ ist in diesem Beitrag ja bereits oben von mir beschrieben worden.
Rügenfan
 
Beiträge: 43
Registriert: 08.04.2008, 13:05


Zurück zu Natur erleben


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste