• Advertisement
Strandvillen Rügen

Rügen - Literatur

Künstler, Museen, Ausstellungen, Galerien, Theater, Lesungen, kulturelle Angebote, uvm.

Rügen - Literatur

Beitragvon Alex » 30.08.2012, 08:15

Ein neuer Roman ist auf dem Markt. Er spielt auf der Insel Rügen. Das Kap Arkona, das Fischerdorf Vitt und Altenkirchen sind die Orte, die neben einer fesselnden, fantasievollen belletristischen Geschichte authentisch beschrieben werden. In diesem Roman werden zwei Zeitebenen in einen Raum gesetzt. Es sind die Jahresepochen um 1860 und 2009.

Die Autorin Angela Hünnemeyer schrieb den Roman mit dem Titel:

Dort, wo die Welt zu Ende ist, beginnt Deine Zeit

Es ist November 2009

Victoria ist in eine Sackgasse gelandet. Für sie erscheint das Leben nicht mehr lebenswert. Der Sinn ihres Lebens ist ihr völlig abhandengekommen. Da lernt sie in ihrer tiefsten Verzweiflung Richard kennen. Beide empfinden viel füreinander und entschließen sich, eine Nacht in einer alten Burg mit einander zu verbringen.

Durch diese Nacht wird etwas in Rollen gebracht, womit niemand gerechnet hat. In völliger Verzweiflung danach, fährt Victoria mit ihrem besten Freund Marc Hansen aus Berlin nach Rügen ans Kap Arkona, um eine Auszeit zu nehmen. Doch hier kommt die Geschichte, ihre eigene Geschichte, erst recht ins Wanken, denn nun ist sie in völliger Verwirrtheit darüber, wer sie eigentlich ist. Sie ist am Ende ihrer Zeit angekommen.

In der kleinen alten Kapelle hoch oben auf der Klippe des Fischerdorfes Vitts liest sie im Kapellengästebuch einen Eintrag, der sie mitreißt und alles verändert in ihrem Dasein. Sie gerät dadurch nun auf völlige Abwege, doch sie ist in einen Bann gezogen, der sie nicht mehr anders agieren lässt.

Dieser Weg birgt aber große Gefahren, doch sie hat keine Wahl, denn etwas treibt sie in dieses Ungewisse und Abstruse. Marc warnt sie, doch sie lässt nicht los, redet sich selber etwas ein. Sie fühlt sich nicht mehr existent und durch ein allmähliches Erforschen steigt sie dahinter, dass ihre Zerrissenheit nichts mit ihrem eigenen Leben zu tun hat, sondern mit dem Leben ihrer Vorfahren.

Da war wohl sehr vieles im Unklaren und bald stellt sie fest, dass sie gar nicht leben darf, weil ihre Vorfahren nicht geboren wurden. Sie und ihr Freund und die Menschen, denen die beiden nun begegnen, rutschen in eine andere Zeit und müssen vorsichtig versuchen, diesem auf dem Grund zu gehen, denn jegliche Manipulation in vergangenen Tagen hätte eine starke Auswirkung auf das heutige Leben.

Dramatik, Spannung, Leidenschaft, Mystik – das ist die Kurzbeschreibung des Romans: Dort, wo die Welt zu Ende ist, beginnt Deine Zeit.


Autorin Angela Hünnemeyer
Bild
Infos unter: Angela Hünnemeyer

oder
https://www.facebook.com/angela.hunnemeyerautorin

sowie

Weltbild, Amazon oder allen Buchonlinehops und Buchhandlungen.
Benutzeravatar
Alex
 
Beiträge: 153
Registriert: 03.04.2008, 11:43

Advertisement

Ferienwohnung Sellin Rügen  Strandvillen Rügen

Zurück zu Kultur und Kunst


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste