Herbstaktivitäten 2017 auf Rügen
26. September 2017 – 09:31 | Keine Kommentare

Wenn die hektischen Sommermonate vergangen sind und die tiefer stehende Sonne die ausgedehnten Wälder, Wiesen und Felder in goldenes Licht taucht, dann entfaltet Rügen einen ganz besonderen Zauber. Vor allem Naturfreunde und Aktivurlauber genießen die …

Weiterlesen »
Allgemein

Allgemeines für Rüganer und Urlauber.

Veranstaltungen

Termine, Veranstaltungen, Kulturhighlights für die Insel und das angrenzende Festland.

Tipps und Trends

Freizeitaktivitäten, Allwettertipps, Anreisemöglichkeiten und Ausflugsmöglichkeiten auf Rügen

Gastro-Tipps

Gute Restaurants, Erlebnisgastronomie, Geheimtipps und vieles mehr.

Unterkunft-Tipps

Quartiere, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Campingplätze auf Rügen und in der Umgebung.

Home » Allgemein

Wie man sein Ferienhaus draußen verschönern kann

Geschrieben von in 13. Mai 2015 – 14:10Kein Kommentar
Rügen hat seinen Besuchern jedes Jahr einiges zu bieten. Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten stehen für die Touristen viele Freizeitangebote und Veranstaltungen wie zum Beispiel die Störtebeker Festspiele zur Verfügung. Anfang Mai wird mit dem traditionellen Binzer Halbmarathon gestartet, dicht gefolgt vom Cross- und Promenadenlauf. Preisgelder von bis zu 100 Euro können gewonnen werden. Mitmachen lohnt sich.

Ein perfektes Gästehaus

Wenn nach einem ereignisreichen Urlaubstag abends Ruhe einkehren soll, dann wartet schon das hübsch eingerichtete Gästehaus. Ferienhäuser gibt es viele auf Rügen. Sie sind alle unterschiedlich ausgestattet, aber eines haben alle gemeinsam: sie haben einen besonderen maritimen Flair. Ferienhausbesitzer haben es sich zur Aufgabe gemacht, ihren Gästen ein perfektes Ambiente zu hinterlassen. Sauberkeit, Ordnung, eine komplette Einrichtung und kleine hübsche Accessoires wie zum Beispiel Platzdeckchen mit Bildern von Rügen, vermitteln eine warme Gemütlichkeit. Aber auch außen muss ein Haus für die Gäste sauber und einladend aussehen.

Wie ein Ferienhaus verschönert wird

Nach einem harten Winter benötigen Häuser als erstes einen neuen Anstrich. Die Farbe sollte der Optik der Umgebung angepasst werden und nicht unruhig wirken. Die Fenster müssen geputzt werden, bevor die ersten Gäste anreisen. Aber auch der Garten benötigt eine besondere Pflege. Neue bunte Blumen und die Pflege der bereits vorhandenen Pflanzen stehen im Vordergrund. Wenn eine Rasenfläche vorhanden ist, dann wird diese selbstverständlich regelmäßig gemäht. Ist die Gartengarnitur vom letzten Jahr noch in Ordnung? Dann sollte sie auf Hochglanz poliert und aufgestellt werden.


Kreidefelsen auf Rügen hier als wasserfestes

Kreidefelsen auf Rügen hier als wasserfestes Gartenposter


Kleine Hingucker kommen immer gut an

Im Außenbereich sind passende Dekorationen besonders gut geeignet, um ihn optisch aufzuwerten. Große Leuchttürme, Windräder oder -spiele kommen bei allen Gästen gut an. Graue Mauern und alte Holzwände können durch wasserfeste Gartenposter aufgepeppt werden. Wasserfeste Poster gibt es in allen möglichen Motiven und Größen zu kaufen. Sie lassen sich gut befestigen und sind durch ihre hochwertige Verarbeitung sehr langlebig. Sind alle Arbeiten getan, kann jeder Hausbesitzer sich sicher sein, seinen Gästen einen unvergesslichen Urlaub bieten zu können.

Kommentare sind geschlossen.