Herbstaktivitäten 2017 auf Rügen
26. September 2017 – 09:31 | Keine Kommentare

Wenn die hektischen Sommermonate vergangen sind und die tiefer stehende Sonne die ausgedehnten Wälder, Wiesen und Felder in goldenes Licht taucht, dann entfaltet Rügen einen ganz besonderen Zauber. Vor allem Naturfreunde und Aktivurlauber genießen die …

Weiterlesen »
Allgemein

Allgemeines für Rüganer und Urlauber.

Veranstaltungen

Termine, Veranstaltungen, Kulturhighlights für die Insel und das angrenzende Festland.

Tipps und Trends

Freizeitaktivitäten, Allwettertipps, Anreisemöglichkeiten und Ausflugsmöglichkeiten auf Rügen

Gastro-Tipps

Gute Restaurants, Erlebnisgastronomie, Geheimtipps und vieles mehr.

Unterkunft-Tipps

Quartiere, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Campingplätze auf Rügen und in der Umgebung.

Home » Tipps und Trends

Den Urlaub mal nicht ins Ausland verlegen

Geschrieben von in 8. Mai 2017 – 20:01Kein Kommentar
Urlaub in Deutschland wird immer beliebter. Vor allem an der Nord und –Ostseeküste seigen die Besucher und Touristenzahlen stetig. Ziele wie Flensburg oder Rügen sind Top-Standorte an der Ostsee. Vielen Menschen glauben nicht, dass man einen ganz besonderen und vor allem unvergesslichen Urlaub im eigenen Land verbringen kann.

Dabei gibt es so tolle Angebote und unzählige Möglichkeiten. Beispielsweise kann man eine an der Ostsee sehr gut eine Yacht chartern und so vom Wasser aus die schönsten Küsten und Strände ansteuern. Die Ostsee ist bei Seglern besonders wegen der optimalen Windverhältnisse sehr beliebt. Denn auch für anspruchsvolle Segler, die bereits mehr Erfahrung haben ist ein Yachtcharter an der Ostsee eine echte Herausforderung.

Im Norden Deutschlands findet sich auf der Insel Rügen das alte Fischerdorf Breege wieder. Hier finden Sie eine perfekte Möglichkeit Ihren Yachtcharter zu starten. Die unnachahmlich schöne Idylle der Wasserlandschaften der Ostsee und der Breeger Börde vereinen sich zu einer perfekten Yachtcharter-Region. Der Hafen von Breege versprüht noch immer den Charme eines kleinen Fischerdorfes. Dort findet man auch heute noch den Duft nach frisch geräucherten Fischen, welcher die Lust auf einen Segeltörn noch größer werden lässt. Als Startort eignet sich der Breeger Hafen auch besonders gut, weil dieser in der Nähe einer Ferienanlage liegt. Auch kann man ab Breege einen unvergessenen Wochentörn gen Dänemark starten. Städte wie Anholt, Bornholm und Kopenhagen warten nur darauf erkundschaftet zu werden.
Bei einem Yachtcharter auf der Ostsee dürfen Sie auf keinen Fall die artenreichen Boddengewässer rund um Rügen verpassen. Hier erwartet Sie ein einzigartiges Segelerlebnis gepaart mit einem einzigartigen Naturerlebnis. Auch steht einem Trip Richtung Usedom nichts im Wege.


Eine Yacht chartern auf Rügen

Eine Yacht chartern auf Rügen


Ein ganz besonders reizvolles Ziel für einen Yachtcharter bietet die Mecklenburger Bucht. Sie ist die größte deutsche Ostseebucht und hat einiges zu bieten. Aufgrund des recht hohen Schiffsaufkommens kommen Angler hier nicht voll auf ihre Kosten. Dafür eigenen sich eher andere Segelreviere.
Wie Sie sehen, hat auch ein Urlaub in Deutschland viel zu bieten. Ob Sie etwas Kulturelles erleben möchten, einen entspannten Strandurlaub mit der Familie verbringen möchten oder einen Angelausflug mit Ihren Freunden machen möchten, an der Ostsee ist all das mit einem Yachtcharter möglich. Lassen Sie sich von den vielen wunderschönen Ecken Landschaften verzaubern und machen Sie Ihren Törn gen Rügen zu einem echten Highlight. Hier finden Sie die besten Segelreviere für einen anspruchsvollen oder aber eher einfachen Segeltörn.

Kommentare sind geschlossen.