• Advertisement
Strandvillen Rügen

Feuersteinfelder auf Rügen

Schöne Ausflüge auf Rügen, Touren zu Sehenswürdigkeiten und Denkmälern.

Feuersteinfelder auf Rügen

Beitragvon steffen429 » 23.05.2012, 18:47

Gehören zum Naturschutzgebiet und haben eine Fläche von etwa 185ha.Vermutlich wurden die bis zu 3m hohen und aus 90% Feuerstein bestehende Wälle vor 3000-4000 Jahren, als noch der Ostseespiegel höher lag, durch starke Sturmfluten angespült. Heute umsäumen die Feuersteinfelder viele Wacholderbüsche.
Außerdem findet man in diesem Gebiet noch Heidekraut, Blaubeeren, Wildrosen, Schlehdorn und Bergahorn. Um dort hinzugelangen fährt man nach Mukran bis zum großen Parkplatz. Von dort aus gibt es dann Hinweisschilder, die dann zu den Feuersteinfeldern führen.
Weitere tolle Informationen über Rügen findet man unter:
http://ruegen-rueganer.blogspot.de/
steffen429
 
Beiträge: 5
Registriert: 05.04.2012, 17:55

Advertisement

Ferienwohnung Sellin Rügen  Strandvillen Rügen

Zurück zu Sehenswürdigkeiten


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste